MINIMUM


Ryd
Verfügbarkeit
Størrelse
Marke
Preis
Produkttyp

Ryd

47 Produkte

47 Produkte

Minimum: Einfachheit, saubere Linien und ein eigenes Design

Das Minimum wurde 1999 gegründet und ist heute eine anerkannte Marke weltweit. Das Minimum hat eine Vorliebe für ein minimalistisches, skandinavisches Design und macht hauptsächlich zeitlose Alltagskleidung für Männer und Frauen.

Das Minimum ergab tatsächlich als Aarhus-Einzelhandelsgeschäft im Jahr 1997, aber bereits 1999 entwickelte das Minimum, das es zum Selbstfeuer entwickelte, was wir heute kennen. Hier wurde die erste Sammlung für Männer gestartet, und acht Jahre später war die Marke mit ihrer ersten Bekleidungskollektion für Frauen bereit. Das Ladent war seitdem nicht weniger, und heute zumindest eine internationale Marke, die einen Finger auf den Puls hat und nicht zuletzt in Dänemark, sondern an mehreren Stellen in Europa und Kanada bekannt ist.

Kleidung von Minimum in hoher Qualität

Die Mindestvision besteht darin, hochwertige Kleidung in köstlichen, sorgfältig ausgewählten Materialien zu schaffen, die an Männer und Frauen ausgerichtet sind, die nicht genug von dem skandinavischen, innovativen und minimalistischen Stil bekommen können. Obwohl das Minimum in guter Qualität Modekleidung erzeugt, bemühen sie sich, ihre Stile zu erschwinglichen Preisen anbieten zu können.

Das Minimum schafft erfinderische Designs und ist auch gut, um den neuesten Trends zu folgen. Sie können anspruchsvolle Röcke, auffällige Kleider sowie mehr gehütete Basisartikel wie Strickwaren, T-Shirts und Hosen der dänischen Marke finden. Daher klären minimale Spreads und die Marke daher sowohl den sehr jungen als auch an den mehr erwachseneren Männern und Frauen. Egal, ob Sie für Alltagsklassikle und Grundwaren oder einzigartige und anspruchsvollere Stile abgelaufen sind, Sie können unbedingt Ihre Anforderungen in Minimum abdecken.

Ein voll klarer Stil, der immer noch dem Mode-Image folgt

Beim Vergleich der Mindestbekleidung und Sammlungen mit anderen dänischen Marken ist es leicht zu sehen, was von der Mindestanzeige kommt und was nicht geht. Ihr Stil ist ziemlich klar. Es ist minimalistisch und einfach, während es wirklich modern ist. Das Minimum hält immer ein Auge darauf, was die Modeszenen auf der ganzen Welt berührt, aber sie lassen ihren skandinavischen Look nicht los, was ihr sehr klarer Stillstand ist. Wenn jedes Jahr jedes Jahr seine Sammlungen erzeugt, haben sie große Ehre, die besten Stile zu schaffen und anzupassen, sodass sie in jeden Kleiderschrank eines Mannes oder einer Frau passen.

Minimum ist ein sicherer Anbieter eines stilvollen und einfachen Looks, der jedes Mal gewinnt. Die Marke ist in ständiger Bewegung und zu vielen Wettbewerbern ist mindestens eine der Marken, die sich nicht aus änderstufen von Trends und Trends verlassen. Sie sehen nicht zumindest von ihrem bekannten Design aus, weil das Modebild etwas anderes zeigt. Und trotzdem ist das Minimum eines der Marken, die in den Vordergrund gehen. Und mit Kleidung aus dem Minimum gibt es eine Garantie des Beitritts - auf seine ganz eigene einfache und einfache Weise.

Mindestwesensmindest - Kleidung, die Sie immer wieder haben können

Für Minimum ist es wichtig, Kleidung zu schaffen, die ein Outfit zusammenbinden kann. Mindestwesentliche sind die Mindestbasisgüter, in denen das Design eine einfache Farbe ist, saubere Linien und einen scharfen Schnitt hat. Wie der Name eindeutig vorschlägt, müssen Sie in Ihrem Kleiderschrank Stile benötigen. Es kann ein scharfes Hemd sein, das immer für ein paar Jeans gut aussieht, oder es kann ein köstliches T-Shirt sein, das Sie sich gut gekleidet fühlen, auch wenn Sie wirklich ein einfaches T-Shirt tragen. Aber das kann Mindestwesensmindest. Ihre scharfen Schnitte und einfachen Ästhetik bedeuten, dass die Kleider mehr als nur Basisprodukte sind. Dies sind die Kleidungsstücke, die Ihren gesamten Kleiderschrank dazu bringen, eine höhere Einheit aufzustehen.

In Minimum Essentials Damenbekleidung finden Sie scharfe und leckere Blazer und Hosen in vielen verschiedenen Farben. Die Farben sind abgeschwächt und die verschiedenen Designs sind daher Ihre Rettung, wenn Sie eines Morgens stehen und nicht wissen, was Sie anziehen sollen. Sie können einen Blazer in einem gebrannten Ton über Ihr weißes oder schwarzes T-Shirt werfen, und Sie werden schick und gut gekleidet aussehen. Sie können auch einen Blazer und eine Hose in derselben Farbe von Minimum Essentials kombinieren. So bekommst du ein cooles Set, damit du professionell aussiehst und gut angelegt im Büro.

UMWELTFREUNDLICHE UND NACHHALTIGE MATERIALIEN

Wie viele andere Bekleidungsmarken hat auch Minimum eine Verantwortung, wenn es darum geht, die Umweltauswirkungen der Modebranche zu reduzieren, und sie haben in den letzten Jahren auch daran gearbeitet, dies zu reduzieren. Im Jahr 2019 startete Minimum seine Nachhaltigkeitsstrategie unter dem Namen "impact". Minimums Vision war und ist es, die Umweltbelastung der gesamten Modebranche zu reduzieren, und sie arbeiten jeden Tag dafür, sowohl im Großen als auch im Kleinen. Dies sind sowohl kleine nachhaltige Initiativen am Hauptsitz in Aarhus als auch große Veränderungen in Produktion.

Alle sechs Monate veröffentlichen sie ein Sammelbuch für ihre "Essentials" -Kollektion. Im Zusammenhang mit ihrer NYE-Nachhaltigkeitsstrategie im Jahr 2019 haben sie sich auch für die Verwendung nachhaltiger Materialien für ihre Druckprodukte entschieden. Daher wird das Kollektionsbuch jetzt in FSC-zertifiziertem Papier produziert, da es uns wichtig ist, dass ihre nachhaltigen Initiativen das gesamte Unternehmen erreichen. Es spielt keine Rolle, ob es sich um eine große oder eine kleine Veränderung handelt, am Ende macht alles einen Unterschied.

Minimum Essentials ist auch eine Kollektion, die selbst einige große Veränderungen in Bezug auf Nachhaltigkeit erfahren hat. Anfang 2020 entschied das Unternehmen, dass die Produkte der Kollektion aus nachhaltigeren Materialien hergestellt werden sollten. Dies sind Materialien wie Ecovero Viskose, Lenzing Viskose, Tencel, recyceltes Polyester und recycelte Bio-Baumwolle. Wenn Sie mindestens eine große Marke sind, braucht es natürlich Zeit, um vollständig nachhaltig zu werden, aber die Marke unternimmt jeden Tag kleine Schritte in Richtung gemalt. Nye Nye Styles aus nachhaltigeren Materialien werden kontinuierlich eingeführt, die zumindest mit neuen Kollektionen einhergehen. Die nachhaltigen Styles erkennst du immer am grünen Label mit dem Namen "impact".

DAMENBEKLEIDUNG VON FÜR FRAUEN JEDEN ALTERS

Minimums Damenbekleidung zeichnet sich durch eine stilvolle und selbstbewusste Haltung aus, die jeder Frau, die die Kleidung trägt, das Gefühl gibt, anspruchsvoll, bequem und gut gekleidet zu sein. Die Identität der Marke zeigt sich vor allem in ihrer Farbauswahl. In den Minimumkollektionen für Frauen finden Sie keine auffälligen Farben und großen Muster. Es ist einfach, lecker und knackig, und es ist Kleidung, die Sie jeden Tag tragen können. Die Farbpalette ist solide in feinen Braun-, Grau-, Schwarz- und Weißtönen mit einigen Styles mit kleinen Mustern vorne beispiel Seeschwalbe. Der Stil passt gut zum minimalistischen skandinavischen Stil, da wir heute einen Trend in der Mode sehen, dass wir in den nordischen Ländern oft in Schwarz oder zarten Farben gekleidet sind. Diesen Stil möchte ich beibehalten. Wenn Sie also gerne etwas anonymer und klassisch gekleidet spazieren gehen, aber gleichzeitig immer gut gekleidet sind und Ihre Garderobe mit Erdtönen und Schwarz gefüllt ist, ist dies nur eine Marke für eine Frau wie Sie.

KLEIDUNG VOM MINIMUM BIS ZUM EINZELHANDELSPREIS

Hier auf der Website haben wir alle leckeren Klamotten von minimalen bis zu sehr speziellen Preisen gesammelt. Produkte wurden um bis zu 70 % reduziert. Bei EDIE verkaufen wir Kleidung aus den vorherigen Kollektionen von minimum, sodass Sie immer mit den modernsten und schicksten Kleidungsstücken bedeckt sind. Sie finden alles von feinen Kleidern und Röcken bis hin zu Winterjacken und -hüten, sodass wir garantieren, dass Sie das ganze Jahr über in Ihrer Kleidung vom Minimum aus laufen möchten.